No-Carb-Früglingsrollen

Ein leichtes Rezept für Deine No-Carb Ernährung

Zutaten:

  • 6 Scheiben gegarter Putenbrust-Aufschnitt
  • 1-2 TL Sambal Oelek
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 TL Tamari-Sojasauce
  • 6 Schnittlauchhalme
  • 1 Radicchio
  • 1 Stück Ingwer (ca. 1 cm)
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 TL geröstetes Sesamöl
  • 1 EL Traubenkernöl
  • Sesam
Die Putenscheiben nebeneinander legen und dünn mit Samba Oelek bestreichen. Frühlingszwiebeln und Paprika in dünne, kleine Streifen schneiden. Gemüse quer auf die Putenbrustscheiben legen, mit 2 TL Sojasauce beträufeln, dann aufrollen und mit je einem Schnittlauchhalm zubinden.
Vom Radicchio die äußeren Blätter entfernen, Kopf längs vierteln, Strunk entfernen, die Viertel quer in feine Streifen schneiden. Für das Dressing den Ingwer schälen uns sehr klein würfeln. Den Limettensaft mit 3 EL Wasser, gewürfeltem Ingwer, übriger Sojasauce, Sesam- und Traubenkernöl verquirlen. Radicchio darin wenden und auf zwei Tellern verteilen.
Die Putenröllchen daneben anrichten und mit dem Sesam bestreut servieren.
TIPP: Für mehr Aroma den Sesam noch in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten.