Sauerkrautsalat mit scharfen Hackbällchen

Sauerkrautsalat mit scharfen Hackbällchen

Zutaten für 2 Personen

  • 400 g frisches Sauerkraut
  • 200 g Möhren
  • 1 Paprikaschote (rot oder gelb)
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 2 EL Brühe
  • 1 EL Apfelessig
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Rapsöl
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Vollmilchjoghurt
  • 1 TL Chiasamen
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Prise Kreuzkümmel (Cumin)
  • Cayennepfeffer

Das Sauerkraut etwas zerzupfen. Die Möhren putzen und in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten und die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Streifen schneiden. Alle Zutaten vermengen. Apfelessig, Brühe, Salz, Pfeffer und 1 EL ÖL verrühren und über den Salat gießen. Abschmecken.

Das Hackfleisch, den Joghurt und die Chiasamen in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehe schälen und dazu pressen. Salz, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer hinzufügen und alles verkneten. Abschmecken. Aus der Hackmasse 6 kleine Bällchen formen. Restliches Öl erhitzen, Bällchen darin etwa 8 Minuten braten. Herausnehmen und auf dem Salat anrichten.