Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen

Akzeptieren

Schlaf & Schlafstörungen

for-you-online-berater-fuer-bluttests-gesundheit-und-nahrungsergaenzung-info-blog

Online-Berater

pro Seite
Aufsteigend
  1. Tryptophan - Dr. Strunz News
    Drucken Tryptophan immer wichtiger

    Tryptophan produziert Serotonin, unser Glückshormon, unser Chefhormon. Ihnen schon im Schlafe geläufig. Ja, stimmt: Aus Tryptophan wird schlussendlich ja auch Melatonin, das Schlafhormon. Etwas außerordentlich segensreiches, wenn man damit umgehen kann (meine kluge Frau kann).

    Mehr...
  2. for you sleep well-test – Wie verständlich sind meine Ergebnisse?

    Sandra teste den sleep well Hormontest für zuhause. In einem Interview berichtet sie über ihre Erfahrungen, ihre Ergebnisse und was sie daraus gelernt hat. Teil 2 eines Erfahrungsberichts.

    Mehr...
  3. Melatonin - mehr als nur Schlafhormon
    melatonin

    Melatonin, auch als natürliche Schlafhilfe des Körpers bekannt, zählt zu den Hormonen. Sobald es dunkel wird, signalisieren Moleküle im Auge dem Zwischenhirn, das Schlafhormon aus dem Glückshormon Serotonin zu bilden. So setzt es bei Einbruch der Dunkelheit vermehrt Melatonin frei.

    Mehr...
  4. Schlafprobleme? Das muss nicht sein mit dem Schlaftest für zuhause
    Schlafprobleme? Das muss nicht sein mit dem Schlaftest für zuhause

    Sandra von Mein Kräuterkeller hat unser Schlafset getestet und berichtet über ihre Erfahrungen mit dem sleep well-test, sleep well und dem schlaf gut Buch von Dr. Strunz.

    Mehr...
  5. Melatonin und Cortisol bestimmen über den Schlaf
    schlaf-melatonin-cortisol-für-guten-schlaf

    Schlaf ist essentiell für die körperliche und die psychische Gesundheit: Zellen werden repariert oder erneuert, im Gehirn werden Nervenzellen neu miteinander vernetzt, das Immunsystem wird gestärkt und vieles mehr. Schlechter Schlaf führt zu schlechter Laune und auf Dauer macht er krank. Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes und Depression können Folgen von Schlafproblemen sein.

    Mehr...
  6. Schlafen ist Action pur
    besser-schlafen-wertvolle-tipps-zum-besseren-schlafen-sleep-well
    Fast 40 Prozent der Erwachsenen in Deutschland schlafen schlecht. Sie wollen schlafen, können aber nicht. Sie liegen wach, weil ihnen Proteine, Vitamine und Mineralstoffe fehlen, denn Schlafen ist ein aktiver Prozess, der jede Menge Nährstoffe braucht. Wenn die essenziellen Stoffe fehlen, kann der Körper seine eigenen Schlafmittel nicht mehr herstellen, die wichtigsten sind GABA und Glycin.
    Mehr...
pro Seite
Aufsteigend
To Top