Vitamin B12 - Warum wir es brauchen

Vitamin B12 ist lebensnotwendig und hat einen starken Einfluss auf unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden. Das „Wohlfühlvitamin B12“ hilft Müdigkeit zu verringern und ist an zahlreichen Stoffwechselvorgängen beteiligt.

Als Leistungssportlerin achte ich sehr auf meinen Körper, um optimale Leistungen zu bringen. Hierbei spielt vor allem die Ernährung eine wichtige Rolle. Ich versuche alle wichtigen Nährstoffe den größten Teil über die Nahrung aufzunehmen, trotzdem schaffe ich es nicht immer meinen Vitaminbedarf täglich zu decken. Seit kurzem gibt es von for you ehealth flüssiges Vitamin A und B12 direkt zum Einnehmen. Das erleichtert meinen Alltag und hält mich fit. Das Beste ist, dass ich ganz einfach die Vitamine mit der Pipette entweder zusammen mit meinem Müsli, Getränk oder einfach direkt einnehmen kann. Da ich unter anderem momentan weniger Fleisch esse und Vitamin B12 in tierischen Lebensmitteln enthalten ist, ist es eine klasse Alternative. Zusätzlich regt Vitamin B12 den Energiestoffwechsel an, was ebenfalls hervorragend zum Abnehmen ist.

Ich habe euch mal typische Symptome eines Vitamin B12 Mangels aufgeschrieben.

Typische Symptome eines Vitamin B12-Mangels sind:

  • Müdigkeit und Erschöpfung
  • Konzentrationsstörungen
  • Depression und Angst
  • Vergesslichkeit
  • Haarausfall und Aufkommen grauer Haare
  • Muskelschmerzen
  • Herz-Kreislauf Probleme
  • Stimmungsschwankungen
  • Seh- und Hörstörungen
  • Infektionsanfälligkeit
  • Sexuelle Probleme und Unfruchtbarkeit

Vitamin B12 ist lebensnotwendig!

  • Neue Zellen brauchen Vitamin B12
  • Vitamin B12 stärkt das Immunsystem.
  • Die Bildung roter Blutkörperchen ist auf Vitamin B12 angewiesen.
  • Vitamin B12 verringert Müdigkeit und Erschöpfung.
  • Vitamin B12 in der Energie-Herstellung
  • Der Energiestoffwechsel braucht Vitamin B12.
  • Vitamin B12 schützt Nervenzellen.
  • Vitamin B12 sorgt für einen gesunden Homocystein-Stoffwechsel.
  • Vitamin B12 wirkt präventiv gegen Demenz und Alzheimer.
  • Vitamin B12 ist für die psychische Gesundheit essentiell.

Sämtliche Körperfunktionen hängen direkt oder indirekt von der Versorgung mit Vitamin B12 ab. Natürlich kann jeder selbst entscheiden, ob er seinen Vitaminbedarf rein durch Nahrung aufnehmen kann oder ob er mithilfe von Nahrungsergänzungsmitteln seinen Bedarf decken will.

janine berger logo