Versandkostenfrei ab 40 €
Kostenlose Infohotline: +49 961 204 983 0
Test aktivieren
Neu

for you spirulina aus Deutschland

36,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
36,90 € / 100 g

Auf Lager

Versandkostenfrei ab 40,- €
Lieferzeit 3 Werktage
E-Mail: info@foryouehealth.de
Infohotline: +49 961 204 983 0

Nahrungsergänzungsmittel. Tabletten mit Spirulina platensis Algenpulver.

  • Angebaut auf einer Algenfarm in Norddeutschland.
  • Mit Eisen und Vitamin K aus rein natürlicher Quelle.
  • Hoher Proteingehalt, alle essenziellen Aminosäuren enthalten.
  • Antioxidans, reich an sekundären Pflanzenstoffen.
  • Trägt zur Entgiftung von Schwermetallen bei.
  • 100% reines Naturprodukt, frei von Zusatzstoffen.
  • Schonend getrocknet und gemahlen.
  • Premium-Qualitätsstandard.

Die Spirulina Alge versorgt Dich auf natürliche Weise mit wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Proteinen und wird regional im geschlossenen System angebaut.

Inhalt: 250 Tabletten (100 g = 25 Portionen)

Umweltfreundliche Glasverpackung, Etiketten aus Steinmehl

EAN: 4260538092748

Spirulina Algen aus Norddeutschland

Die Spirulina Algen werden auf einer Algenfarm in Norddeutschland unter höchsten Qualitätsstandards angebaut. Ein zu 100% reines Naturprodukt.
Die Algen werden schonend geerntet, getrocknet und vermahlen - so bleiben alle wichtigen Inhaltsstoffe im Algenpulver erhalten. Sie sind vegan, glutenfrei und frei von jeglichen Schad-, Zusatz- und Konservierungsstoffen. Im geschlossenen System der Farm kann die Spirulina Alge nicht mit schädlichen Bakterien, Schwermetallen oder anderen Algen in Berührung kommen. Anders als es beim Anbau auf dem offenen Meer der Fall ist.
Der ressourcensparende Anbau, eingesparte Transportwege, sowie die positive Energiebilanz machen Spirulina aus Deutschland zu einem umweltschonenden Qualitätsprodukt.

Anbau der Spirulina Alge

Geschlossenes, geschütztes Gewächshaus – Anbau von Spirulina auf der Algenfarm

Spirulina - Ein echt regionales Superfood

Die Spirulina Alge liefert Eisen und Vitamin K aus rein natürlicher Quelle.
Sie ist ebenfalls reich an Antioxidantien und vielen weiteren Vitaminen und Mineralstoffen.
Darüber hinaus überzeugt die Mikroalge Spirulina mit einem sehr hohen Proteingehalt und allen essenziellen Aminosäuren. Spirulina zählt zu den ältesten Organismen der Welt. Das breite Spektrum an Nähr- und Vitalstoffen macht die Spirulina Alge zu einem wertvollen Superfood.

Spirulina kann…

  • … das Immunsystem unterstützen
  • … zur Entgiftung von Schwermetallen beitragen
  • … einen positiven Einfluss auf Cholesterin- und Blutzuckerspiegel haben
  • … Allergie-Symptome lindern (Heuschnupfen, Haut, hemmt Histaminbildung)
  • … die Herstellung roter Blutkörperchen, welche für den Sauerstofftransport im Körper zuständig sind, anregen
  • … zur Verringerung von Müdigkeit beitragen
  • … antioxidativ wirken und freie Radikale einfangen
  • … die Gehirnaktivität (bessere Erinnerung, Konzentration und Stimmung) fördern
  • … das Herz-Kreislauf-System unterstützen
  • … einen Beitrag zur Darmgesundheit leisten
Spirulina Alge kaufen - Inhaltsstoffe

Eisen trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin bei.
Eisen trägt zu einem normale Sauerstofftransport im Körper bei.
Eisen trägt zu einer normalen kognitiven Funktion und einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
Eisen hat eine Funktion bei der Zellteilung.
Vitamin K trägt zu einer normalen Blutgerinnung und zur Erhaltung normaler Knochen bei.

Zutaten

100 % Spirulina platensis Algenpulver.

Durchschnittlicher Gehalt pro Portion
(=10 Tabletten)
% NRV *
pro Portion
Vitamine
Vitamin K1 43,6 µg 58 %
Mineralstoffe
Eisen 2,6 mg 26 %
Sonstige Stoffe
Spirulina platensis Algenpulver 4,0 g **

* In Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr (= Nährstoffbezugswerte)

** Keine Nährstoffbezugswerte vorhanden

Verzehrempfehlung:

Täglich 10 Tabletten unzerkaut mit ausreichend Wasser schlucken.


Wichtige Hinweise:

Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Kühl und trocken lagern.

Was ist Spirulina?

Was gibt es schon seit 3,5 Milliarden Jahren auf der Erde, besteht zu 60 % aus Proteinen und hat eine satte, türkise Färbung? Nein, kein seltener Edelstein aus dem Museum, sondern ein Superfood: die Spirulina-Alge! Kennst Du noch nicht? Kein Wunder, in Europa ist sie auch nicht heimisch und wurde hier erst in den 1980er Jahren als „Wundermittel“ zum Abnehmen eingeführt. Aufgrund des hohen Eiweißgehalts (so hoch wie bei keinem anderen pflanzlichen Lebensmittel) wurde der Spirulina-Alge ein sättigender Charakter zugeschrieben. Das stimmt auch, dafür müsstest Du die Alge jedoch in größeren Mengen verzehren. Stattdessen sind inzwischen viele andere positive Effekte der Spirulina bekannt, sodass Du sie nicht nur beim Abnehmen als Nahrungsergänzungsmittel auf Deinen Speiseplan setzen solltest. Zum Beispiel kann die Alge Schwermetalle binden und somit Entgiftungssymptome hervorrufen. Sie kann auch Deine Gehirnaktivität steigern, sodass Du konzentrierter bei der Sache bist und sich Deine Stimmung verbessert. Doch wie genau macht sie das? Ein Hinweis: Durch eine kraftvolle Mischung aus Proteinen, Aminosäuren, Vitaminen und Mineralstoffen.

Welche Vitalstoffe stecken im for you Spirulina?

Spirulina Alge kaufen - Inhaltsstoffe

Wie wird Spirulina in Deutschland angebaut?

In Norddeutschland wird die Mikroalgen Spirulina kultiviert. In unterschiedlichen Grün-Blautönen blubbern Milliarden Mikroalgen vor sich hin. Der Algenanbau in Deutschland ist etwas Besonderes und erfolgt unter höchsten Qualitätsstandards.

Eigentlich ist die Spirulina-Alge in Mittelamerika, Australien, Südostasien und Afrika beheimatet, da sie für ihr Wachstum eine Wassertemperatur von rund 37 Grad benötigt. Damit kann Deutschland nicht dienen, doch es gibt Algenfarmen, welche die Spirulina in geschützten Gewächshäusern züchten. Zunächst wird eine kleine Menge der Alge im Labor angereichert, sodass Mengen von 100 bis 1.000 ml entstehen. Diese Starterkulturen bevölkern dann nach und nach die großen, flachen Becken im Gewächshaus. In den regionalen Algenfarmen sind die Becken mit Schutzfolie abgedeckt, sodass die Spirulina nicht mit Verunreinigungen aus der Umwelt in Berührung kommt. So kannst Du Dir bei Produkten aus Deutschland sicher sein, dass Du wirklich hochwertige Qualität und Inhaltsstoffe bekommst. Außerdem hältst Du dadurch die Transportwege von der Algenfarm bis zum Verbraucher möglichst kurz, was wiederum der Umwelt zugutekommt.

Die Kultivierung von Mikroalgen kann auch auf nicht nutzbaren Flächen erfolgen. Verglichen mit anderen Nutzpflanzen reduzieren die Mikroalgen den Kohlendioxid-Gehalt um ein Vielfaches. Der ressourcensparende Anbau sowie die positive Energiebilanz machen Spirulina aus Deutschland zu einem echten Wohltäter für die Umwelt.

Ist Spirulina das Gleiche wie Chlorella?

Vielleicht hast Du schon von der Blaualge Chlorella gehört, die ebenfalls als Superfood gilt und einige Gemeinsamkeiten mit der Spirulina hat, obwohl sie zu unterschiedlichen Gattungen gehören. Die Chlorella ist ebenfalls sehr klein, hat durch das Chlorophyll eine noch dunklere Färbung als die Spirulina und kommt rein als Süßwasseralge vor. Chlorella enthält die höchste gemessene Chlorophyll-Konzentration in der Pflanzenwelt, dafür hält Spirulina den Rekord bei den Proteinen. Inhaltsstoffe und Wirkungen unterscheiden sich bei den beiden Einzeller-Algen etwas, außerdem hat die Spirulina keine Zellulosewände, wodurch Du ihre Inhaltsstoffe besser aufnehmen kannst. Beide Algen sind sehr gute Lieferanten für Aminosäuren, Mineralstoffe und Vitamine, sodass sie ihren jeweiligen Platz unter den Superfoods verdient haben.

Ist Spirulina frei von Schwermetallen?

Die Spirulina-Alge hat noch eine besondere Eigenschaft: Sie bindet Schwermetalle. Das kann in der freien Wildbahn zu einem unerwünschten Nebeneffekt führen: Wenn das Wasser beim Anbau von Spirulina mit Schwermetallen wie Quecksilber, Blei, Cadmium oder Kupfer belastet ist, dann nimmt die Alge die Metalle in sich auf und transportiert sie über den Verzehr in den menschlichen Körper. Unser Spirulina aus Deutschland wird ausschließlich in geschlossenen Systemen in Gewächshäusern gezüchtet, sodass die Pflanzen nicht mit Regen- oder Meerwasser in Berührung kommen. Die Algen sind vegan, glutenfrei und frei von jeglichen Schad-, Zusatz- und Konservierungsstoffen.

for you Qualität

for you – unser Name sagt es bereits: Für Dich! Wir machen Nahrungsergänzungsmittel wie sie sein sollten!

Aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen, mit leckerem Geschmack und studienbasierten Formeln kreieren wir Nahrungsergänzungsmittel, die Dich bei deiner Ernährung unterstützen. Unser Team besteht aus erfahrenen Ernährungs- und Sportwissenschaftlern, die leben was sie tun. Unsere Produkte werden in zertifizierten Herstellungsverfahren unter höchsten Qualitätsstandards in Deutschland produziert. Gemacht, für Dich! Nahrungsergänzung, die ideal in Deinen Alltag integriert werden kann!


Sehr gute Rohstoffqualität

Unsere Rohstoffe beziehen wir direkt von renommierten Herstellern, die höchste Qualitätsstandards erfüllen und detaillierte Nachweise über die absolute Reinheit der Materialien erbringen können. Wo immer möglich arbeiten wir mit lizenzierten Markenrohstoffen mit bester Bioverfügbarkeit.


Frei von Zusätzen

Wir achten wo immer möglich und sinnvoll darauf keine Füllstoffe, Fließmittel, Farbstoffe und Stabilisatoren zu verwenden.
Alle Produkte sind garantiert frei von Gentechnik.
Alle Zutaten deklarieren wir vollständig und möglichst leicht verständlich in den Produktbeschreibungen. Keine versteckte Dextrose, keine Geschmacksverstärker. Sollte ein Rohstoff nicht ohne Fließmittel abgefüllt werden können, greifen wir auf natürliche Hilfsmittel zurück und deklarieren diese entsprechend.


Ökologische Verpackung

Nach und nach haben wir unser gesamtes Sortiment auf eine ökologische Produktverpackung umgestellt und die besten, verfügbaren Alternativen für Plastik gefunden.

Wo immer möglich sind wir auf hochwertiges Braunglas umgestiegen, welches auch den besten Produktschutz für unsere Kapseln bietet. Für die Produktion wird kein Erdöl verwendet, sondern ausschließlich geschmolzener Sand. Das Glas ist frei von Weichmachern oder anderen Chemikalien. Es ist zu 100 % recycelbar und reagiert nicht mit anderen Elementen. Außerdem ist Braunglas ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen. Nachdem der Inhalt verbraucht ist, kann es problemlos vielfältig im Haushalt eingesetzt werden. Für größere Gebinde verwenden wir Weißblech- oder Pappwickeldosen, ebenfalls weitestgehend plastikfrei.

Die Etiketten sind aus Steinmehl und somit aus recycelten Materialien. Das nachhaltige Etikettenmaterial besteht zu 80 Prozent aus natürlichem Steinmehl und zu 20 Prozent aus Recycling-PE.


Zertifizierte Herstellung in Deutschland

Alle unsere Produkte werden in HACCP- und GMP-zertifizierten Betrieben in Deutschland nach unseren Vorgaben und gemäß unserer Firmenphilosophie hergestellt.

Von der Rezeptur, über den Einkauf bis zur Fertigung und Verpackung, arbeiten und produzieren wir ausschließlich in Deutschland.

Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:for you spirulina aus Deutschland
Deine Bewertung

Unsere for you Produkte sind

  • Nach dem IFS Food Standard zertifiziert.
    Der anerkannte IFS Food Standard dient der Auditierung von Lebensmittelherstellern hinsichtlich Lebensmittelsicherheit und Qualität der Verfahren und Produkte.
  • IFS Logo
  • Laut Gesetz frei von Kontaminanten wie Schwermetallen, Dioxinen, Toxinen und Pflanzengiften (Verordnungen (EG) 1881/2006 und 629/2008).
  • GMO zertifiziert und damit ohne Gentechnik nach der Verordnung (EG) Nr. 1829/2003 und 1830/2003 des Europäischen Parlaments und des Rates.
  • Hergestellt nach GMP-Qualitätsstandards, ISO 22000 zertifiziert.

Unser for you spirulina aus Deutschland, Premiumqualität

for you spirulina aus Deutschland:

  • Hergestellt in Deutschland unter höchsten Qualitätsstandards
  • Angebaut in geschlossenen Systemen in Gewächshäusern, keine Kontamination möglich.
  • Ressourcensparender Anbau mit positiver Energiebilanz, kurze Transportwege innerhalb Deutschlands
  • Ausweisbarer Gehalt an Eisen und Vitamin K
  • Geliefert in hochwertigem, umweltbewussten Braunglas, Schutz vor Oxidation. 100% recycelbar

Andere Hersteller:

  • Hergestellt in Nicht-EU-Ländern, Qualitätskontrolle schwer nachvollziehbar
  • Angebaut auf dem offenen Meer, die Alge kommt in Kontakt mit Verunreinigungen, Schwermetallen, etc.
  • Anbau ohne Rücksicht auf die Umwelt, lange Transportwege
  • Zu geringer Gehalt an Eisen und Vitamin K, um es auf dem Etikett ausweisen zu können.
  • Umweltbelastende Plastikverpackung

Häufig gestellte Frage

Was ist Spirulina?

Was gibt es schon seit 3,5 Milliarden Jahren auf der Erde, besteht zu 60 % aus Proteinen und hat eine satte, türkise Färbung? Nein, kein seltener Edelstein aus dem Museum, sondern ein Superfood: die Spirulina-Alge! Kennst Du noch nicht? Kein Wunder, in Europa ist sie auch nicht heimisch und wurde hier erst in den 1980er Jahren als „Wundermittel“ zum Abnehmen eingeführt. Aufgrund des hohen Eiweißgehalts (so hoch wie bei keinem anderen pflanzlichen Lebensmittel) wurde der Spirulina-Alge ein sättigender Charakter zugeschrieben. Das stimmt auch, dafür müsstest Du die Alge jedoch in größeren Mengen verzehren. Stattdessen sind inzwischen viele andere positive Effekte der Spirulina bekannt, sodass Du sie nicht nur beim Abnehmen als Nahrungsergänzungsmittel auf Deinen Speiseplan setzen solltest. Zum Beispiel kann die Alge Schwermetalle binden und somit Entgiftungssymptome hervorrufen. Sie kann auch Deine Gehirnaktivität steigern, sodass Du konzentrierter bei der Sache bist und sich Deine Stimmung verbessert. Doch wie genau macht sie das? Ein Hinweis: Durch eine kraftvolle Mischung aus Proteinen, Aminosäuren, Vitaminen und Mineralstoffen.

Welche Vitalstoffe stecken im for you Spirulina?

Das Spirulina Alge liefert Dir eine ganze Reihe an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen. Dazu zählt Magnesium, Calcium, Zink, Eisen als auch Vitamin K und Vitamin E. Sie enthält alle essenziellen Aminosäuren, ist reich an Antioxidantien und überzeugt mit einem hohen Proteinanteil.

Wie wird Spirulina in Deutschland angebaut?

In Norddeutschland wird die Mikroalgen Spirulina kultiviert. In unterschiedlichen Grün-Blautönen blubbern Milliarden Mikroalgen vor sich hin. Der Algenanbau in Deutschland ist etwas Besonderes und erfolgt unter höchsten Qualitätsstandards.

Eigentlich ist die Spirulina-Alge in Mittelamerika, Australien, Südostasien und Afrika beheimatet, da sie für ihr Wachstum eine Wassertemperatur von rund 37 Grad benötigt. Damit kann Deutschland nicht dienen, doch es gibt Algenfarmen, welche die Spirulina in geschützten Gewächshäusern züchten. Zunächst wird eine kleine Menge der Alge im Labor angereichert, sodass Mengen von 100 bis 1.000 ml entstehen. Diese Starterkulturen bevölkern dann nach und nach die großen, flachen Becken im Gewächshaus. In den regionalen Algenfarmen sind die Becken mit Schutzfolie abgedeckt, sodass die Spirulina nicht mit Verunreinigungen aus der Umwelt in Berührung kommt. So kannst Du Dir bei Produkten aus Deutschland sicher sein, dass Du wirklich hochwertige Qualität und Inhaltsstoffe bekommst. Außerdem hältst Du dadurch die Transportwege von der Algenfarm bis zum Verbraucher möglichst kurz, was wiederum der Umwelt zugutekommt.

Die Kultivierung von Mikroalgen kann auch auf nicht nutzbaren Flächen erfolgen. Verglichen mit anderen Nutzpflanzen reduzieren die Mikroalgen den Kohlendioxid-Gehalt um ein Vielfaches. Der ressourcensparende Anbau sowie die positive Energiebilanz machen Spirulina aus Deutschland zu einem echten Wohltäter für die Umwelt.

Ist Spirulina das Gleiche wie Chlorella?

Vielleicht hast Du schon von der Blaualge Chlorella gehört, die ebenfalls als Superfood gilt und einige Gemeinsamkeiten mit der Spirulina hat, obwohl sie zu unterschiedlichen Gattungen gehören. Die Chlorella ist ebenfalls sehr klein, hat durch das Chlorophyll eine noch dunklere Färbung als die Spirulina und kommt rein als Süßwasseralge vor. Chlorella enthält die höchste gemessene Chlorophyll-Konzentration in der Pflanzenwelt, dafür hält Spirulina den Rekord bei den Proteinen. Inhaltsstoffe und Wirkungen unterscheiden sich bei den beiden Einzeller-Algen etwas, außerdem hat die Spirulina keine Zellulosewände, wodurch Du ihre Inhaltsstoffe besser aufnehmen kannst. Beide Algen sind sehr gute Lieferanten für Aminosäuren, Mineralstoffe und Vitamine, sodass sie ihren jeweiligen Platz unter den Superfoods verdient haben.

Ist Spirulina frei von Schwermetallen?

Die Spirulina-Alge hat noch eine besondere Eigenschaft: Sie bindet Schwermetalle. Das kann in der freien Wildbahn zu einem unerwünschten Nebeneffekt führen: Wenn das Wasser beim Anbau von Spirulina mit Schwermetallen wie Quecksilber, Blei, Cadmium oder Kupfer belastet ist, dann nimmt die Alge die Metalle in sich auf und transportiert sie über den Verzehr in den menschlichen Körper. Unser Spirulina aus Deutschland wird ausschließlich in geschlossenen Systemen in Gewächshäusern gezüchtet, sodass die Pflanzen nicht mit Regen- oder Meerwasser in Berührung kommen. Die Algen sind vegan, glutenfrei und frei von jeglichen Schad-, Zusatz- und Konservierungsstoffen.

Weitere FAQs
Beiträge zu for you spirulina aus Deutschland
Diese Produkte könnten Dir auch gefallen
<!--Copyright © 2017 for you eHealth GmbH. All rights reserved.-->