24-04-15 16:53:27
Versandkostenfrei ab 40 €
for you Online-Kongress | Kostenfrei | Mit 14 Experten aus der Langlebigkeitsforschung | Zur Anmeldung
Online-Kongress | Kostenfrei | Mit 13 Experten | Zur Anmeldung
Versandkostenfrei ab 40 €

for you TMG betain

Bewertung:
100 % of 100
17,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
235,53 € / 1 kg
  • -4%
  • -8%

Auf Lager

Versandkostenfrei ab 40,- €
Lieferzeit 3 Werktage

Nahrungsergänzungsmittel. Kapseln mit Betain (Trimethylglycin).

TMG Betain ist ein Nährstoff aus der Langlebigkeitsforschung.

  • Hochwertiger Betain-Extrakt, gewonnen aus Zuckerrüben mit einer hohen Bioverfügbarkeit.
  • Trägt zu einem normalen Homocysteinstoffwechsel bei.
  • Fördert normale Methylierungsprozesse und Stoffwechselprozesse.
  • TMG-Betain ist eine aktivierte Form von Cholin und trägt daher zu einem normalen Fettstoffwechsel und einer normalen Leberfunktion bei.
  • Ohne künstlich hinzugefügtes TMG und ohne Zusatzstoffe.

Eine mit TMG Betain angereicherte Ernährung wurde in Longevity-Studien positiv zur Förderung eines gesunden Alterns bewertet.

Inhalt: 120 Kapseln (76 g = 40 Portionen)

Umweltfreundliche Glasverpackung, Etiketten aus Steinmehl

EAN: 4260538094575

TMG Betain – Kapseln aus Zuckerrüben

Unser TMG Betain liefert Betain als natürliche Quelle. Das Betain aus Zuckerrüben wird während eines umweltschonenden Extraktionsverfahren gewonnen und ist rein und hoch bioverfügbar.

Was ist TMG Betain?

Betain, auch Trimethylglycin (TMG) genannt, ist, was seine Bezeichnungen angeht, ein Chamäleon. TMG ist ein Aminosäuren-Derivat. Die Alternativbezeichnung Trimethylglycin deutet bereits darauf hin: Betain ist mit der bekannten Aminosäure Glycin verwandt. Genau gesagt handelt es sich um einen Abkömmling (Derivat) von Glycin.
Betain entsteht im menschlichen Körper als Abbauprodukt von Cholin. Das Molekül Betain (TMG) gehört zu der Gruppe der Methylgruppendonatoren und Osmolyten. Die Einordnung der gesundheitsfördernden Substanz ist daher gar nicht so einfach.

TMG Betain für einen normalen Homocysteinstoffwechsel

Betain hält die toxische Aminosäure Homocystein in Schach.
Ein erhöhter Homocystein-Spiegel steht in Verbindung mit in unserer Gesellschaft häufiger auftretenden Gesundheitsproblemen.
Betain spendet eine Methylgruppe und kann so die Methylierung und damit Umwandlung von Homocystein zurück zu Methionin anstoßen. Dadurch lässt sich ein erhöhter Homocystein-Spiegel absenken.

Betain trägt zu einem normalen Homocysteinspiegel bei.

Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 1,5 g Betain ein. (Enthalten in einer Tagesportion for you TMG betain.)

Betain und Homocystein

Eine mit TMG Betain angereicherte Ernährung wurde in Longevity-Studien positiv zur Förderung eines gesunden Alterns bewertet.


Longevity Studien zu TMG betain:

Ganguly P, Alam SF. Role of homocysteine in the development of cardiovascular disease. Nutr J. 2015 Jan 10;14:6. doi: 10.1186/1475-2891-14-6. PMID: 25577237; PMCID: PMC4326479.

McRae MP. Betaine supplementation decreases plasma homocysteine in healthy adult participants: a meta-analysis. J Chiropr Med. 2013 Mar;12(1):20-5. doi: 10.1016/j.jcm.2012.11.001. PMID: 23997720; PMCID: PMC3610948.

Fan CY, Wang MX, Ge CX, Wang X, Li JM, Kong LD. Betaine supplementation protects against high-fructose-induced renal injury in rats. J Nutr Biochem. 2014 Mar;25(3):353-62. doi: 10.1016/j.jnutbio.2013.11.010. Epub 2013 Dec 4. PMID: 24456735.

Kathirvel E, Morgan K, Nandgiri G, Sandoval BC, Caudill MA, Bottiglieri T, French SW, Morgan TR. Betaine improves nonalcoholic fatty liver and associated hepatic insulin resistance: a potential mechanism for hepatoprotection by betaine. Am J Physiol Gastrointest Liver Physiol. 2010 Nov;299(5):G1068-77. doi: 10.1152/ajpgi.00249.2010. Epub 2010 Aug 19. PMID: 20724529; PMCID: PMC2993168.

Chai GS, Jiang X, Ni ZF, Ma ZW, Xie AJ, Cheng XS, Wang Q, Wang JZ, Liu GP. Betaine attenuates Alzheimer-like pathological changes and memory deficits induced by homocysteine. J Neurochem. 2013 Feb;124(3):388-96. doi: 10.1111/jnc.12094. PMID: 23157378.

Apicella, J. M., et al., „Betaine supplementation enhances anabolic endocrine and Akt signaling in response to acute bouts of exercise“, Eur. J. Appl. Physiol., 2013 vol. 113(3) pp. 793 – 802.

Senesi, Pamela, et al., „Betaine supplement enhances skeletal muscle differentiation in murine myoblasts via IGF-1 signaling activation“, Journal of Translational Medicine, 2013, Vol. 11:174.

Cholewa, J. M., et al., „Effects of betaine on body composition, performance, and homocysteine thiolactone“, Journal of the International Society of Sports Nutrition 2013, 10:39.


Zutaten:
Betain, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose.

Durchschnittlicher Gehalt pro Tagesportion
(3 Kapseln)
pro Tagesportion
% NRV*
1500 mg **

* Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr (=Nährstoffbezugswerte)
** Keine Nährstoffbezugswerte vorhanden

Verzehrempfehlung:
Täglich insgesamt 3 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Wasser vor einer Mahlzeit schlucken.

Wichtige Hinweise:
Die angegebene empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
Dieses Produkt ist kein Ersatz für eine und ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Lagerung:
Kühl und trocken lagern.


Das Glas nach Gebrauch unbedingt wieder fest verschließen, um die Produktqualität zu erhalten.

Was ist Betain (TMG)?

Betain, auch Trimethylglycin (TMG) genannt, ist, was seine Bezeichnungen angeht, ein Chamäleon. Nicht selten wird Betain als Aminosäure eingeordnet, das trifft allerdings nicht zu – vielmehr handelt es sich dabei um ein Aminosäuren-Derivat. Betain ist auch kein Vitamin, sondern eher ein vitaminähnlicher Stoff. Manchmal wird die Substanz auch zu den sekundären Pflanzenstoffen gezählt. Auch wenn Betain tatsächlich in zahlreichen pflanzlichen Lebensmitteln steckt, ist auch diese Zuordnung eher abwegig. Schließlich kann der Organismus Betain selbst herstellen. Es entsteht im menschlichen Körper als Abbauprodukt von Cholin. Wie Du siehst, fällt die Einordnung in die üblichen Kategorien gesundheitsfördernder Substanzen schwer. Auch das trägt zu der geheimnisvollen Aura von Betain bei.

Was ist Homocystein?

Homocystein ein Zwischenprodukt aus dem Methionin-Stoffwechsel und gilt als Zellgift. Kann bei B-Vitamin Mangel (B 12, B 6, Folsäure) nicht ausreichend abgebaut werden. Stört die Kollagenstrukturen in den Blutgefäßen, beschleunigt den Zelluntergang und ist somit für eine Reihe von Volkskrankheiten mitverantwortlich. Homocystein beeinflusst über Umwege das Immunsystem.
Ob Du einen erhöhten Homocystein-Spiegel hast kannst Du mit unserem for you immunsystem-test für zuhause herausfinden.

Wie sollte ich TMG Betain lagern?

Betain hat eine stark hygroskopische Eigenschaft - bedeutet, es zieht Wasser an und bindet es. Daher unbedingt kühl und trocken lagern und das Glas nach Gebrauch wieder fest verschließen, um die Produktqualität zu erhalten.

for you Qualität

Unser Produktsortiment liegt uns am Herzen. Erfahre, worauf wir von Rezeptur bis Verpackung wertlegen.

for you Qualität

for you - unser Name sagt es bereits: Für Dich! Wir machen Nahrungsergänzugsmittel wie sie sein sollten!

Aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen, mit leckerem Geschmack und studienbasierten Formeln kreieren wir Nahrungsergänzungsmittel, die Dich bei deiner Ernährung unterstützen. Dabei greifen wir auf das Wissen unseres Expertenbeirates (z. B. Sportwissenschaftler) zurück und tauschen uns zu Inhaltsstoffen, Nährstoffkombinationen und Herstellungsverfahren aus, um Dir das bestmögliche Ergebnis zu liefern. Unsere Produkte werden in zertifizierten Herstellungsverfahren unter höchsten Qualitätsstandards in Deutschland produziert. Gemacht, für Dich! Nahrungsergänzung, die ideal in Deinen Alltag integriert werden kann!

Rohstoffqualität ist uns wichtig

Unsere Rohstoffe beziehen wir direkt von renommierten Herstellern, die hohe Qualitätsstandards erfüllen und detaillierte Nachweise über die Reinheit der Materialien erbringen können, das heißt für uns: wo immer möglich, arbeiten wir mit lizenzierten Markenrohstoffen mit bester Bioverfügbarkeit.

Unser Ziel für for you Produkte: frei von Zusätzen

Wir achten wo immer möglich und sinnvoll darauf keine Füllstoffe, Fließmittel, Farbstoffe und Stabilisatoren zu verwenden.

Alle Produkte sind frei von Gentechnik. Alle Zutaten deklarieren wir vollständig und möglichst leicht verständlich in den Produktbeschreibungen. Keine versteckte Dextrose, keine Geschmacksverstärker. Sollte ein Rohstoff nicht ohne Fließmittel abgefüllt werden können, greifen wir auf natürliche Hilfsmittel zurück und deklarieren diese entsprechend. Auf jeder Produktseite findest Du unter „Inhaltsstoffe“ alle relevanten Angaben.

Ökologische Verpackung

Nach und nach haben wir unser gesamtes Sortiment auf eine ökologische Produktverpackung umgestellt und die besten, verfügbaren Alternativen für Plastik gefunden.

Wo immer möglich sind wir auf hochwertiges Braunglas umgestiegen, welches auch den besten Produktschutz für unsere Kapseln bietet. Für die Produktion wird kein Erdöl verwendet, sondern ausschließlich geschmolzener Sand. Das Glas ist frei von Weichmachern oder anderen Chemikalien. Es ist zu 100 % recycelbar und reagiert nicht mit anderen Elementen. Außerdem ist Braunglas ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen. Nachdem der Inhalt verbraucht ist, kann es problemlos vielfältig im Haushalt eingesetzt werden. Für größere Gebinde verwenden wir Weißblech- oder Pappwickeldosen, ebenfalls weitestgehend plastikfrei.

Die Etiketten sind aus Steinmehl und somit aus recycelten Materialien. Das nachhaltige Etikettenmaterial besteht zu 80 Prozent aus natürlichem Steinmehl und zu 20 Prozent aus Recycling-PE.

Zertifizierte Herstellung in Deutschland

Alle unsere Produkte werden in HACCP- und GMP-zertifizierten Betrieben in Deutschland nach unseren Vorgaben und gemäß unserer Firmenphilosophie hergestellt.

Von der Rezeptur, über den Einkauf bis zur Fertigung und Verpackung, arbeiten und produzieren wir ausschließlich in Deutschland.

Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:for you TMG betain
Deine Bewertung

Häufig gestellte Fragen zum for you TMG Betain

Was ist Betain (TMG)?

Betain, auch Trimethylglycin (TMG) genannt, ist, was seine Bezeichnungen angeht, ein Chamäleon. Nicht selten wird Betain als Aminosäure eingeordnet, das trifft allerdings nicht zu – vielmehr handelt es sich dabei um ein Aminosäuren-Derivat. Betain ist auch kein Vitamin, sondern eher ein vitaminähnlicher Stoff. Manchmal wird die Substanz auch zu den sekundären Pflanzenstoffen gezählt. Auch wenn Betain tatsächlich in zahlreichen pflanzlichen Lebensmitteln steckt, ist auch diese Zuordnung eher abwegig. Schließlich kann der Organismus Betain selbst herstellen. Es entsteht im menschlichen Körper als Abbauprodukt von Cholin. Wie Du siehst, fällt die Einordnung in die üblichen Kategorien gesundheitsfördernder Substanzen schwer. Auch das trägt zu der geheimnisvollen Aura von Betain bei.

Was ist Homocystein?

Homocystein ein Zwischenprodukt aus dem Methionin-Stoffwechsel und gilt als Zellgift. Kann bei B-Vitamin Mangel (B 12, B 6, Folsäure) nicht ausreichend abgebaut werden. Stört die Kollagenstrukturen in den Blutgefäßen, beschleunigt den Zelluntergang und ist somit für eine Reihe von Volkskrankheiten mitverantwortlich. Homocystein beeinflusst über Umwege das Immunsystem.
Ob Du einen erhöhten Homocystein-Spiegel hast kannst Du mit unserem for you immunsystem-test für zuhause herausfinden.

Wie sollte ich TMG Betain lagern?

Betain hat eine stark hygroskopische Eigenschaft - bedeutet, es zieht Wasser an und bindet es. Daher unbedingt kühl und trocken lagern und das Glas nach Gebrauch wieder fest verschließen, um die Produktqualität zu erhalten.

Beiträge zu for you TMG betain
Diese Produkte könnten Dir auch gefallen
<!--Copyright © 2017 for you eHealth GmbH. All rights reserved.-->