Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen zur Verfügung zu stellen. Mehr Informationen

Akzeptieren

for you darmgesundheits-status – Darmtest für zuhause

Bewertung:
149,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 40€

Lieferzeit 3 Werktage

info@foryouehealth.de

Infohotline: +49 961 389 397 326

Darmgesundheit - Grundlage für Deine Gesamtgesundheit. Finde mit dem for you darmgesundheits-status heraus, wie gesund Dein Darm ist. Dieser for you Stuhltest gibt Dir einen Überblick über die Verteilung der wichtigsten Darmbakterien, die Verdauungsarbeit, den Zustand Deiner Darmbarriere und die Funktion Deines darmeigenen Immunsystems. Außerdem bestimmst Du mit diesem Test Deine intestinale Ökobilanz, einen Marker für die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm. Die Allround-Lösung für alle, die einen Status-Check wollen.

  • Messen: Laboranalyse Deiner Darmflora
  • Wissen: Leicht verständlich aufbereitete Testergebnisse
  • Handeln: Konkrete Handlungsempfehlungen auf Basis Deiner Testergebnisse

EAN: 4260538090447

darmtest-fuer-kinder-geeignet

Darmgesundheit: Miss Deinen Darmgesundheitsstatus mit dem for you darmgesundheits-test für zuhause. Einfach und bequem zuhause eine Probe nehmen, diese ins Labor senden und auf Grund der Messergebnisse erfahren, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Inzwischen weiß man, dass eine enge Verbindung zwischen einer ausgeglichenen Darmflora und unserer Gesundheit besteht. Eine reiche Vielfalt an unterschiedlichen Darmbakterien scheint für unser Wohlbefinden sehr wichtig zu sein. Der Mensch besteht aus 30 Billionen Körperzellen und mindestens genauso vielen Bakterien, von denen sich die meisten im Darm tummeln. Von dort aus halten sie uns gesund, stärken unser Immunsystem, schützen uns vor Allergien, Entzündungen und vieles mehr.

Das tun sie, indem sie

  • Botenstoffen und Hormone herstellen
  • Vitamine produzieren
  • entzündungshemmende und appetitzügelnde Substanzen abgeben,

die nicht nur im Darm wirken, sondern auch an weiteren Stellen unseres Körpers. Solange die Balance der Bakterienstämme ausgeglichen ist, läuft alles wie geschmiert. Wird aber das empfindliche Gleichgewicht zu Gunsten von krankmachenden Bakterien gestört zum Beispiel durch Antibiotikatherapien, einseitige Ernährung, Pestizide usw., steigt das Risiko für Erkrankungen.

Der Verlust des bakteriellen Gleichgewichts (Dysbiose) und das Fehlen einzelner Bakterienstämme wird mit zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden in Verbindung gebracht:

  • Allergien
  • Autoimmunerkrankungen
  • Übergewicht
  • Zuckerkrankheit
  • Reizdarmsyndrom
  • chronisches Müdigkeitssyndrom
  • ADHS
  • Autismus und Depressionen

sind nur einige Krankheiten, die mit einer gestörten Darmflora in Verbindung gebracht werden. Ein Zuviel an hochverarbeiteten Nahrungsmitteln und Fast Food, ein zu sauberes und damit bakterienfreies Umfeld, ständiger Stress und Medikamenteneinnahme von Antibiotika, Magentabletten, Antidepressiva usw. schaden auf Dauer unserem Mikrobiom und damit unserer Darmgesundheit. Dieser Prozess geht in der Regel unbemerkt und schleichend vonstatten. Studien haben gezeigt, dass zum Beispiel das Risiko für Übergewicht ein Jahr nach einer Antibiotikatherapie deutlich ansteigt. Das Problem: Zwischen den Veränderungen der Darmflora und dem ersten Auftreten der Beschwerden vergeht meist viel Zeit. Deshalb bringen wir diese oft nicht in Verbindung mit den schon länger zurückliegenden Ursachen.

Eine Analyse Deiner Darmflora kann Licht ins Dunkel bringen. Anhand der Ergebnisse des for you Stuhltests kannst Du in vielen Fällen die Balance im Darm mit Hilfe geeigneter präbiotische Ballaststoffe und probiotische Bakterien gezielt wiederherstellen. Eine Optimierung des Mikrobioms kann die Therapie zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden wirkungsvoll unterstützen.

for you darmgesundheits-status Junior

for you Darmtests eignen sich auch für Kinder ab 1 Jahr. Anhand des Geburtsdatums Deines Kindes wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.

for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:

  • Bakterien-Status in Deinem Darm
  • Pilze-Status in Deinem Darm
  • pH-Wert Deines Stuhls
  • Verdauungsrückstände in Deinem Stuhl, die Rückschlüsse auf Deine Ernährung und mögliche Verdauungsschwächen zulassen.
  • alpha-1-Antitrypsin, ein Marker, der erste Hinweise auf den Zustand Deiner Darmbarriere gibt.
  • Deine intestinale Ökobilanz, die Dich über die wichtige bakterielle Vielfalt in Deinem Darm informiert.

Mache jetzt den for you darmgesundheits-status und erfahre, wie gut Deine Darmgesundheit ist.



Gemeinsam entwickelt mit Frau Prof. Dr. Axt-Gadermann.

Ärztin und Professorin für Gesundheitsförderung.

Bestsellerautorin der Bücherreihe „Schlank mit Darm".



Darmtests sind keine Kassenleistung

Nimm Deine Gesundheit in die eigene Hand! Analysen Deines Darms werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen und müssen daher auch beim Hausarzt selbst bezahlt werden. Selbst private Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in speziellen Fällen.
Daher gilt: Wir nehmen unsere Gesundheit in die eigene Hand!

Eigene Bewertung schreiben
Du bewertest:for you darmgesundheits-status – Darmtest für zuhause

for you darmgesundheits-status – Das messen wir für Dich:

  • Darmgesundheits-Status

    Darmgesundheits-Status

    Der Darmgesundheits-Status gibt Dir einen Überblick darüber, wie es um Deine Darmgesundheit steht. Sie fasst summarisch die Veränderung Deiner Darmflora und Deines Stuhl-pH-Wertes zusammen.

    Stuhl pH-Wert

    Stuhl-pH

    Der Stuhl-pH-Wert zeigt Dir, wie sauer Deine Darmflora ist. Eine saure Darmflora ist hierbei ein guter Zustand.

  • Pilze

    Candida sp.

    Candida ist der bekannteste Darmpilz und kann vom aufgeblähten Bauch über Stimmungsschwankungen bis hin zu chronischer Müdigkeit führen.


    Geotrichum sp.

    Geotrichum-Pilze gehören zu den unerwünschten Keimen in Deinem Darm. In der Regel sind sie aber harmlos.


    Schimmelpilze

    Schimmelpilze zählen zu den unerwünschten Keimen im Darm. Meist kommen sie aber nur vorübergehend vor.


    Rhodotorula sp.

    Rhodotorula-Hefen gehören zu den Hefepilzen. Sie sind in der Regel harmlos.


    Saccharomyces

    Saccharomyces gehören zu den Hefepilzen. Sie sind in der Regel harmlos.

    Verdauungsrückstände

    Muskelfasern

    Muskelfasern sind Verdauungsrückstände, die vor allem dann nachgewiesen warden können, wenn Du größere Fleischportionen gegessen hast oder Deine Eiweißverdauung gestört ist.


    Stärke

    Stärke-Rückstände in Deinem Stuhl sind ein Anzeichen für den Verzehr von stärkehaltigen Mahlzeiten oder zu hastigem Essen.


    Neutralfette

    Lassen sich Neutralfette in Deinem Stuhl nachweisen, kann dies ein Zeichen für eine zu fettreiche Ernährung, eine fehlerhafte Fettspaltung oder eine verminderte Fettaufnahme sein.


    Fettsäuren

    Lassen sich Fettsäuren in Deinem Stuhl nachweisen, kann dies ein Zeichen für eine zu fettreiche Ernährung, eine fehlerhafte Fettspaltung oder eine verminderte Fettaufnahme sein.

  • Gute Darmkeime

    E. coli

    Escherichia coli (kurz: E. coli) gehören zu den guten Bakterien der Darmflora/Darmmikrobiota. Sie schützen Dich vor fremden Keimen im Darm und stärken Dein Immunsystem.


    Enterococcus sp.

    Enterococcus sp. (Enterokokken) gehören zu den guten Bakterien der Darmmikrobiota. Sie säuern das Darmmilieu an und schützen Dich so vor fremden Keimen im Darm.


    Bacteroides sp.

    Bacteroides sp. (Bacteroides) zählen zu den guten und zahlenmäßig größten Bakteriengruppen der Darmmikrobiota.


    Bifidobacterium sp.

    Bifidobacterium sp. (Bifidobakterien) gehören zu den guten Bakterien der Darmmikrobiota. Sie säuern das Darmmilieu an und schützen Dich so vor Fremdkeimen im Darm.


    Lactobacillus sp.

    Lactobacillus sp. (Laktobazillen) gehören zu den guten Keimen in Deinem Darm. Sie sind wichtige Säurebildner und schützen Dich so vor Fremdkeimen.

    Darmschleimhaut Marker

    Alpha 1-Antitrypsin

    Alpha 1-Antitrypsin ist ein Darmschleimhaut Marker, der Auskunft über die Durchlässigkeit Deines Darms gibt. Je höher der Wert, desto durchlässiger ist Dein Darm.


    sekretorische Immunglobulin A

    Sekretorisches Immunglobulin A schützt Deinen Darm gegen Bakterien, Viren und Pilzen und macht Dein Immunsystem im Darm stark.

  • Schlechte Darmkeime

    E. coli-Variante Lactose-negativ

    E. coli-Varianten gehören nicht zur normalen Keimbesiedlung in Deinem Darm. Sie sollten nicht oder wenn, dann nur in geringen Mengen und nur vorübergehend im Darm vorkommen.


    E. coli-Variante hämolysierend

    E. coli-Varianten gehören nicht zur normalen Keimbesiedlung in Deinem Darm. Sie sollten nicht oder wenn, dann nur in geringen Mengen und nur vorübergehend im Darm vorkommen.


    E. coli-Variante Lactose-negativ und hämolysierend

    E. coli-Varianten gehören nicht zur normalen Keimbesiedlung in Deinem Darm. Sie sollten nicht oder wenn, dann nur in geringen Mengen und nur vorübergehend im Darm vorkommen.


    Klebsiella sp.

    Natürlich aber nicht nützlich. Können Dein Darmklima verändern, wenn sie nicht einfach "durchrutschen"


    Proteus sp.

    Proteus sp. gehören zu den unerwünschten Bakterien im Darm. Sie können den Stoffwechsel stark belasten.


    Enterobacter sp.

    Lösen in eher seltenen Fällen Krankheiten aus, außer sie haben zu viel Eiweiß, das sie verwerten können.


    Citrobacter sp.

    Werden mit der Nahrung aufgenommen und kommen durchaus auch bei Gesunden in geringer Anzahl vor.


    Pseudomonas sp.

    Allgegenwärtig in der Umwelt. Man findet sie im Boden, Wasser sowie in oder auf Pflanzen und Tieren.


    Bacillus sp.

    In der Natur überall. Eine geringe Keimzahl stellt gewöhnlich aber kein Problem für den Verbraucher dar.


    Staphylococcus sp.

    Staphylokokken gehören zur normalen Keimbesiedlung der Haut, der Schleimhäute sowie der oberen Luftwege. So kann der eine oder andere Keim schnell in den Darm gelangen.


    ß-hämolysierende Streptokokken

    Streptokokken sind Bakterien in der normalen Bakterienflora des Menschen. Aber im Darm haben sie eigentlich nichts zu suchen.


    Clostridium sp.

    Sie gehören zwar zur normalen Darmflora, sollten aber möglichst in nur geringer Anzahl vorkommen.

Darmtest - So einfach funktioniert Dein for you darmgesundheits-status

1.

Bestelle Deinen Darmtest versandkostenfrei online.

2.

Stuhlprobe entnehmen und verpacken.

3.

Schicke Deine Probe in dem beigefügten Rücksendeumschlag zurück.

4.

Nach wenigen Tagen kannst Du Deine persönlichen Laborergebnisse online einsehen.

5.

Starte auf Basis unserer Empfehlungen durch und fülle Deine Defizite auf.

Darmtest für zuhause - So einfach geht's

Häufig gestellte Frage

Wie funktioniert ein for you Darmtest?

Bestelle Deinen Darmtest einfach und versandkostenfrei online. Entnehme mit dem for you Testkit eine Probe aus Deinem Stuhl. Schicke die Probe in dem beigefügten Rücksendeumschlag an uns zurück und nach wenigen Tagen kannst Du Deine Laborergebnisse online einsehen. Starte auf Basis unserer Empfehlungen durch und fülle Deine Defizite auf.

Was muss ich am Tag des Darmtestes beachten?

Um Deine Darmgesundheit positiv zu beeinflussen, hast Du Dich für unseren Stuhltest für Zuhause entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Sollte dies Dein erster Test dieser Art sein, lies bitte zuerst die ganze Anleitung aufmerksam durch und gehe dann Schritt für Schritt vor.

Wichtig:

  • Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel, welche lebende Mikroorganismen enthalten, sollten nach Absprache mit Deinem Therapeuten 7 Tage vor dem Test abgesetzt werden. So verhinderst Du, dass Dein Ergebnis verfälscht wird.
  • Iss in den Tagen vor dem Test ganz normal und behalte Deine Ernährungsgewohnheiten bei.
  • Achte während des Tests darauf, dass Dein Stuhl weder mit Urin noch mit Spülwasser in Kontakt kommt. Hierfür liegt dem Set ein Stuhlfänger bei, der Dir die „Arbeit“ erleichtert. ;-)
  • Führe Deine Probenentnahme idealerweise zu Wochenbeginn durch, so kommt die Probe zum richtigen Zeitpunkt im Labor an und kann zeitnah ausgewertet werde

Muss ich Medikamente/Nahrungsergänzung absetzen, wenn ich den Darmtest durchführe?

Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel, welche lebende Mikroorganismen enthalten, sollten nach Absprache mit Deinem Therapeuten 7 Tage vor dem Test abgesetzt werden. So verhinderst Du, dass Dein Ergebnis verfälscht wird.

Wie lange muss ich auf meine Darmtestergebnisse warten?

Die Untersuchung Deines Stuhls dauert etwa zehn Werktage. Sobald die Analyse fertiggestellt ist, erhältst Du eine E-Mail von uns und kannst die Ergebnisse online einsehen.

Werden meine Ergebnisse in einem zertifizierten Labor analysiert?

Wir arbeiten mit einem zertifizierten Labor zusammen, welches seit über 30 Jahren professionelle Laborleistungen von Darmdiagnostik und Vaginaldiagnostik über den Nachweis von Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Hormonanalysen bis hin zur klassischen klinisch-mikrobiologischen Diagnostiken durchführt.

Warum sollte ich meine Darmgesundheit testen lassen?

Wie sehr der Darm mit Wohlfühlen und Gesundheit verbacken ist, merkt man erst, wenn es mit der Verdauung nicht mehr so recht klappt. Man wird zunehmend empfindlicher, verträgt dies und jenes nicht mehr. Immer öfter reagiert der Bauch mit Grummeln, Gurgeln und Blähungen und die Toilettengänge häufen sich. Das kann nicht nur nervig werden, sondern auch sehr belastend und schmerzhaft sein. Wenn das zum Dauerzustand wird, solltest Du Deinen Darm auf Vordermann bringen, ihm wieder Gutes angedeihen lassen. Denn Deine Gesundheit ist nicht nur von nährstoffreichen Lebensmitteln, sondern auch von den Mitbewohnern im Darm abhängig.

Ist der for you Darmtest auch für Kinder geeignet?

Darmtest für Kinder. for you Darmtests für zuhause eignen sich für Kinder ab 1 Jahr. Auch hier gilt, einfach mit dem Stuhlfänger die Stuhlprobe sammeln, Röhrchen befüllen und zurück an unser zertifiziertes Labor senden. Aktiviere den Test online und fülle die Aktivierungsumfrage für Deinen kleinen Schatz aus. Anhand des Geburtsdatums wird das Ergebnis dann in altersgerechten Referenzwerten angezeigt.

Weitere FAQs

Darmtest - Deine Utensilien

Stuhlfänger zum vereinfachten Sammeln Deines Stuhls.

Löffel zum vereinfachten Sammeln Deines Stuhls.

Kleineres Röhrchen für Deine Stuhlprobe.

Rücksendeumschlag

Bonbon als Belohnung

Größeres Rücksenderöhrchen mit Aktivierungscode zum Schutz Deiner Probe.

Gebrauchsanweisung

Darmtest Inhalt

Beiträge zum for you darmgesundheits-status - Darmtest für zuhause

Diese Darmbakterien helfen bei speziellen Hautproblemen

Schön mit Darm - Diese Darmbakterien helfen bei speziellen Hautproblemen

Mit gesundem Darm zu schöner Haut. Wie Bakterien Hautkrankheiten vermindern können.

Zum Beitrag
Ein Indianer kennt keine Pickel

Schön mit Darm - Ein Indianer kennt keine Pickel

Pickel, Pusteln, Mitesser – fast jeder kann bei diesem Thema mitreden, denn zumindest in der Pubertät waren wir alle mehr oder weniger stark davon betroffen.

Zum Beitrag
Bakterien als Kosmetikproduzenten

Schön mit Darm - Bakterien als Kosmetikproduzenten

Eine schöne Haut sollte gut durchblutet, glatt und möglichst ebenmäßig sein. Dazu muss die Hautflora intakt sein, und die obere Hautschicht, die sogenannte Epidermis, und die zweite Hautschicht, die „Lederhaut“ oder „Dermis“, müssen sich in einem guten Zustand befinden.

Zum Beitrag
Darm Check up

Schlau mit Darm - Darm Check up

Schenke Deinem Darm mehr Beachtung. Wir können nicht in uns hineinschauen, dem Darm Hallo sagen und ihn nach seinem Befinden fragen. Aber wir können in uns hineinhorchen und hineinfühlen. Wenn es im Darm rumort, bleibt das nicht ungehört, auch ein Ziehen und ein Drücken merken wir.

Zum Beitrag
 Der Darm und Entzündungen

Schön mit Darm - Der Darm und Entzündungen

Entzündungen sind wichtige Reaktionen unseres Körpers auf Bedrohungen und zunächst einmal Ausdruck eines funktionierenden Abwehrsystems. Eine kurze, heftige Entzündung ist notwendig, um Keimen, die in den Körper eingedrungen sind, den Garaus zu machen.

Zum Beitrag

Bei uns bist Du gut aufgehoben, weil...

  • Sicherheit

    Personalisierte Messergebnisse

    Wissen

  • Eine sichere Verschlüsselung Deiner persönlichen Informationen sorgt für ein Höchstmaß an Privatsphäre.

    Mit verständlich aufbereitetem Wissen erfährst Du auf einen Blick alles über Deinen Gesundheitszustand.

    Wir pflegen Partnerschaften mit namhaften, zuverlässigen und akkreditierten Laboren.

  • Die Kombination aus Aktivierungs-Code und Deinen persönlichen Informationen ermöglicht es allein Dir, zu sehen, was in Deinem Körper steckt.

    In übersichtlichen Grafiken kannst Du Deine Messergebnisse einschätzen und Dich mit Anderen vergleichen. Wir zeigen Dir persönliche Optimierungsmöglichkeiten auf.

    Basierend auf dem geballten Wissen unseres Expertenrats optimieren wir unsere Selbsttests und Nahrungsergänzungsmittel regelmäßig und entwickeln uns auf dem Stand der Wissenschaft weiter.

  • Dank innovativer Technologien entscheidest Du allein, mit wem Du Deine Testergebnisse teilst und behältst die Kontrolle über Deine Daten.

    Du profitierst von konkreten Handlungsempfehlungen und Ernährungsvorschlägen unserer Experten.

    Unsere Selbsttests wurden von der Regierung offiziell als Medizinprodukte zugelassen.

  • Sicherheit

    Eine sichere Verschlüsselung Deiner persönlichen Informationen sorgt für ein Höchstmaß an Privatsphäre.

    Die Kombination aus Aktivierungs-Code und Deinen persönlichen Informationen ermöglicht es allein Dir, zu sehen, was in Deinem Körper steckt.

    Dank innovativer Technologien entscheidest Du allein, mit wem Du Deine Testergebnisse teilst und behältst die Kontrolle über Deine Daten.

  • Personalisierte Messergebnisse

    Mit verständlich aufbereitetem Wissen erfährst Du auf einen Blick alles über Deinen Gesundheitszustand.

    In übersichtlichen Grafiken kannst Du Deine Messergebnisse einschätzen und dich mit anderen vergleichen. Wir zeigen Dir persönliche Optimierungsmöglichkeiten auf.

    Du profitierst von konkreten Handlungsempfehlungen und Ernährungsvorschlägen unserer Experten.

  • Wissen

    Wir pflegen Partnerschaften mit namhaften, zuverlässigen und akkreditierten Laboren.

    Unsere Selbsttests wurden von der Regierung offiziell als Medizinprodukte zugelassen.

    Basierend auf dem geballten Wissen unseres Expertenrats optimieren wir unsere Selbsttests und Nahrungsergänzungsmittel regelmäßig und entwickeln uns auf dem Stand der Wissenschaft weiter.

To Top