rezept-koriander-garnelen-mit-tomaten

Gesundheit beginnt im Darm: Dieses Rezept unterstützt eine gesunde Darmflora.

Zutaten für 4 Personen:

  • 12 Riesengarnelen, roh ohne Schale (à ca. 50g)
  • 1 Chilischote
  • 1/2 Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL gemahlener Kurkuma
  • Salz
  • 1 Stück Ingwer (20g)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 500 g Kirschtomaten
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Bund Koriander (oder Petersilie)
  • Pfeffer
  • 5 EL Weißwein
  • 30 g Sesam

Zubereitung:

  1. Die Garnelen auf der Rückenseite einschneiden, den Darm entfernen, waschen und trocken tupfen.
  2. Die Chilischote längs halbieren, nach Wunsch die Kerne entfernen, waschen und sehr fein hacken. Zitrone auspressen. Saft mit Öl, Kurkuma und Salz verrühren, über die Garnelen geben und etwa 1 Stunde marinieren.
  3. Den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Die Paprikaschote putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Den Koriander waschen, trocken tupfen und hacken.
  4. Eine Pfanne erhitzen und die Garnelen darin etwa 4 Minuten braten. Herausnehmen. Den Ingwer und die Lauchzwiebeln im Bratfett andünsten. Paprika und Tomaten dazugeben und etwa 4 Minuten weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Wein ablöschen. Die Garnelen und den Koriander dazugeben und erhitzen. Mit dem Sesam bestreuen.

Quelle: Schlank mit Darm Kochbuch