Versandkostenfrei ab 40 €
Kostenlose Infohotline: +49 961 204 983 0
Test aktivieren

Erfahrungsbericht – for you mikrobiom analyse

Dominika hat die for you mikrobiom analyse unter die Lupe genommen. Lese hier ihren Erfahrungsbericht.

Um meinen aktuellen Darmstatus zu überprüfen, habe ich mich für eine Mikrobiomanalyse von for you eHealth entschieden. Die Mikrobiomanalyse liefert deutlich mehr Informationen als eine sogenannte Darmfloraanalyse, da sie nicht auf klassischen Nährmedien angezüchtet wird und somit ein Vielfaches an Information liefert.

Die Durchführung

Es handelt sich dabei um einen Selbsttest, den man ganz bequem und unkompliziert zuhause durchführen kann.
Man bekommt eine Schachtel, in der nicht nur eine ausführliche Anleitung und alle notwendigen „Utensilien“ wie beispielsweise Röhrchen enthalten sind, sondern auch ein Aktivierungscode für die späteren Testergebnisse. Die Anleitung dazu ist sehr einfach, die Durchführung noch einfacher und die Auswertung der Mikrobiomanalyse verständlich mit einem Tacho, hilfreichen Beschreibungen und direkten Empfehlungen erklärt. Dadurch, dass ich diese Tests bereits häufiger durchgeführt habe, war ich samt des Toilettengangs innerhalb 5 Minuten fertig. Aber auch so wirst Du bei der Durchführung und auch bei den Testergebnissen Schritt für Schritt durchgeleitet, dass hier nichts schiefgehen kann.
Sobald die Testergebnisse vorliegen, wirst Du auch direkt per E-Mail informiert.

Erfahrungsbericht: Mikrobiomanalyse von Dominika

Dominika mit der for you mikrobiom analyse

Die Ergebnisse

Bei der Einsicht der Ergebnisse kannst Du entweder ein PDF mit vollständiger Übersicht und Auswertung herunterladen oder Du kannst dich direkt durch die einzelnen Bakterienstämme in Deinem persönlichen Kundenaccount klicken. Durch eine Farbcodierung (rot steht für „außerhalb des Normbereiches“, grün steht für „alles in Ordnung“) findest Du dich schnell zurecht und deckst Deine Optimierungsmöglichkeiten mit passenden Handlungsempfehlungen auf.

Sollte es doch sein, dass Du Rücksprache zu Deinen Ergebnissen halten möchtest, um diese besser zu verstehen, kannst Du über die Website eine Konsultation mit einem Heilpraktiker buchen, der sich mit diesen Tests auskennt.

Außerdem habe ich mich für die Mikrobiomanalyse entschieden, weil sie einen Aufschluss über zahlreiche Darmbakterien liefert und ich mir einen Überblick über den Theorie-Tellerrand verschaffen wollte. Meine Ergebnisse? Man kann anhand der Ergebnisse deutlich sehen, dass eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung vorliegt, da ich einen Mangel an Butyrat-bildenden Bakterien und eine erhöhte Zahl an LPS-Bakterien habe, die es nun mit resistenter Stärke und weiteren präbiotischen Ballaststoffen aufzufüllen gilt. Da wird es wohl eine Nudelparty geben müssen und die Mikrobiomanalyse werde ich im Juni nächsten Jahres definitiv wiederholen!

Ähnliche Beiträge
<!--Copyright © 2017 for you eHealth GmbH. All rights reserved.-->