Versandkostenfrei ab 40 €
Jetzt NEU:
Dein kostenfreier for you Einnahmeplan. Hier mehr entdecken.

Wildpflanzen im Winter - Im Interview mit Dr. Christine Volm

Wildpflanzen im Winter - for you Videopodcast
Auch im Winter hält die Natur viele Wildpflanzen als Nährstoffträger für uns bereit. Erfahre welche das sind und lerne ihre Wirkung genauer kennen.

Im grauen und eher kahlen Winter würde man vermutlich nicht sofort blühende Wildpflanzen erwarten. Die Realität sieht aber anders aus. In der Natur finden sich selbst in dieser Jahreszeit zahlreiche Pflanzen, die eine große Wirkung auf unser Immunsystem und unsere Atemwege haben können oder auch Infektionen vorbeugen.

Eine sehr bekannte Frucht, die ebenfalls aktuell in der Natur zu finden ist, ist die Hagebutte. Diese fördert beispielsweise mit ihrem enthaltenen Vitamin C unsere Abwehrkräfte. Interessant ist, dass wir sie oft sogar direkt verzehren können und nicht erst zu Marmelade oder ähnlichem verarbeiten müssen. Gerade durch den Verzehr des naturbelassenen Hagebuttenmarks nehmen wir viele gute Stoffe auf, die bei Weiterverarbeitung möglicherweise sogar verloren gehen würden.

Möchtest Du wissen, nach welchen weiteren gesunden Wildpflanzen Du draußen auf die Suche gehen kannst? Dann hör gern rein und erfahre mehr.

Im for you Videopodcast - Dr. Christine Volm



Die in diesen Aufnahmen enthaltenen Informationen sind mit Sorgfalt zusammengestellt und geprüft worden. Eine Garantie für die Richtigkeit kann jedoch nicht gegeben werden. Die Angaben zu möglichen medizinischen Wirkungen von Pflanzen entstammen der Literatur, auch der Volksmedizin und traditionellen Anwendungen – sie sind nicht als medizinische Empfehlungen oder Heilaussagen zu werten. Der Verzehr und die Verwendung der im Film vorgestellten Pflanzen und Produkte erfolgt in eigener Verantwortung. Wir, for you eHealth GmbH & Dr. Christine Volm, übernehmen keine Haftung für Schäden und Unfälle.

Ähnliche Beiträge
<!--Copyright © 2017 for you eHealth GmbH. All rights reserved.-->