Ballaststoffreiche Lebensmittel

Ballaststoffreiche Lebensmittel

Ballaststoffreiche Lebensmittel sind wichtig für Deine Darmgesundheit. Unsere moderne Ernährung versorgt uns heute häufig mit zu wenig Ballaststoffen, sodass wir einen Mehrbedarf haben. Wir haben Lebensmittel für Dich zusammengestellt, die besonders große Mengen an Ballaststoffen enthalten.

Liste ballaststoffreiche Lebensmittel

Ballaststoffgehalt (je 100g)Lebensmittel
Leinsamen, Mohn, Weizenkleie
Erbsen, Kichererbsen, weiße Bohnen, Kidneybohnen, Sellerie

Linsen, Erdnüsse, Macadamianüsse, Mandeln, Pistazien, Knäckebrot,

Artischocken (enthalten zusätzlich Inulin)

Haselnüsse, Walnüsse, Blaubeeren, schwarze Johannisbeeren, Himbeeren,

Früchtemüsli, Pumpernickelbrot, Roggenvollkornbrot, Weizenvollkornbrot

Rote Johannisbeeren, Brombeeren, Rosenkohl, Pastinaken (enthalten zusätzlich Inulin),

Brokkoli, Grünkohl, Fenchel, Möhren, Paprika

Um mehr über Deine Darmgesundheit zu erfahren: Darmtest machen

for you damrgesundheits-status

for you leaky-gut-test

for you darm-schleimhautschutz

schlank mit Darm – Das Buch

Darmbakterien und deren vielfältige Aufgaben sind zur Zeit ein Trendthema. Die Erforschung dieses Ökosystems in unserem Inneren hat in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht. Inzwischen weiß man, dass auch das Gewicht und das Wohlbefinden zu einem entscheidenden Teil von der Darmflora bestimmt werden. Die wissenschaftlichen Ergebnisse zeigen, dass es möglich ist, über die Ernährung Einfluss auf die Darmbakterien und den Verdauungstrakt und dadurch auch auf das Körpergewicht zu nehmen.

Zum Buch schlank mit Darm