Versandkostenfrei ab 40 €
Kostenlose Infohotline: +49 961 204 983 0
Test aktivieren

Gesunde vegane Zimtsterne

Rezept: Gesunde vegane Zimtsterne
Rezept: Ein Muss in jeder Plätzchendose - gesunde und vegane Zimtsterne.

Zutaten

  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 90 g Kokosblütenzucker
  • 1 EL gemahlene Chiasamen
  • 2 EL kaltes Wasser
  • 3 EL Ahorn- oder Dattelsirup
  • 2 TL for you mct öl Vanille
  • 3 TL Zimt
  • Optional: Puderzucker aus Birkenzucker (Xylit) zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt die gemahlenen Chiasamen mit 2 Esslöffeln Wasser in einer Schüssel verrühren und zum Quellen in den Kühlschrank stellen.
  2. Mandeln, Kokosblütenzucker und Zimt mit einem Handrührgerät vermengen.
  3. Anschließend den Honig, das for you mct öl Vanille sowie die aufgequollenen Chiasamen hinzugeben und weiter verrühren, bis eine klebrige Masse entsteht.
  4. Den Teig für ca. 30 min in Frischhaltefolie gewickelt in den Kühlschrank legen.
  5. Währenddessen den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
  6. Den Teig zwischen zwei Backpapieren ca. 0,5 cm bis 1 cm dick ausrollen und die Sterne ausstechen.
  7. Die Zimtsterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 10 min bei 160°C backen.
  8. Nachdem die Plätzchen fertig sind, ca. 10 min warten, bis sie vom Blech genommen werden.
  9. Optional: Die abgekühlten Zimtsterne mit Birken-Puderzucker bestreuen.
Ähnliche Beiträge
<!--Copyright © 2017 for you eHealth GmbH. All rights reserved.-->