Versandkostenfrei ab 40 €
Kostenlose Infohotline: +49 961 204 983 0
Test aktivieren

Winterliche Quiche

Rezept: Winterliche Quiche
Rezept: Eine winterliche Quiche von der Ernährungswissenschaftlerin Dominika Králová.

Da das lebenswichtige Vitamin D vorrangig über die Haut gebildet wird, ist es besonders zur Winterzeit ratsam, auf die Aufnahme von Vitamin D verstärkt zu achten. Vitamin D ist besonders reichhaltig in Fisch, Käse, Pilzen und Eiern enthalten. Mit der winterlichen Quiche sorgst Du also nicht nur für eine tolle Abwechslung auf Deinem Teller, sondern Du trägst auch zur Deckung Deines Vitamin-D-Spiegels bei.

Zutaten (für Springform von 28 cm Durchmesser)

  • Quicheteig (aus der Kühltheke)
  • 1 kleine Zucchini
  • 250 g Kirschtomaten
  • 200 g Lachs
  • 4 Eier
  • 150 g geriebener Gouda
  • 100 g saure Sahne
  • 200 ml Milch
  • Gewürze nach Wahl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Springform mit Öl bestreichen und den fertigen Quiche-Teig in die Form legen und einen circa 2 cm hohen Rand formen. Den Teig mehrfach mit einer Gabel einstechen.
  3. Gemüse waschen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Den Lachs ebenfalls in Stückchen schneiden. Die Zutaten anschließend 5 Minuten in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Dann gleichmäßig auf dem Teig verteilen.
  4. Eier, Gouda, Sahne, Milch, Gewürze, Salz und Pfeffer verquirlen und über den Teig gießen. Circa 45 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Fertig!
Ähnliche Beiträge
<!--Copyright © 2017 for you eHealth GmbH. All rights reserved.-->